Dr. Boeger • Dr. Hoppe

Unterstützende Parodontitistherapien

In unserer Praxis für Zahnheilkunde – optimal gelegen im Dreieck Mönchengladbach, Kaarst und Neuss – wird die Parodontitistherapie nach Absprache mit Ihnen durch antibakterielle photodynamische Therapien (aPDT oder PACT) oder PerioChips unterstützt.

Die antibakterielle photodynamische Therapie gehört zu den neueren Behandlungsmöglichkeiten zur Behandlung einer Parodontitis (Erkrankung des Zahnhalteapparates). Auch bei der Therapie von Periimplantitis, ferner auch bei Karies, endodontischen Infektionen, oralen Pilzerkrankungen und bei Leukoplakien und anderen MucosaLäsionen kann die PDT hilfreich sein. Dazu wird ein blauer Farbstoff in die Zahnfleischtaschen eingebracht und mittels eines Lasers angeregt. Durch die Aktivierung des Farbstoffs wird sogenannter Singulett-Sauerstoff freigesetzt, der zytotoxische Effekte hat. Somit sorgt er auch für eine Abtötung der Bakterien des Biofilms, der zur Parodontitis führt. Auch in Nischen der Zahnfleischtaschen, die man mit der mechanischen Reinigung nicht erreichen kann, kann diese Therapie ihre volle Wirkung entfalten. In Studien zeigte die PD-Therapie unterstützend zur mechanischen Entfernung des Biofilms hervorragende Erfolge. Für Sie als Patient ist diese Therapiemaßnahme sehr angenehm, da Sie von der zytotoxischen Wirkung des Farbstoffes nichts bemerken und für die Behandlung keine Betäubung notwendig ist. Außerdem wirkt die PDT im Gegensatz zur lokalen Antibiotikatherapie gegen alle Bakterien und führt auch bei mehrfacher Anwendung nicht zu Resistenzen.

Ein PerioChip ist ein Gelatineplättchen, welches den Wirkstoff Chlorhexidin in hoher Konzentration enthält. Der Wirkstoff ist ein Antiseptikum, kein Antibiotikum, welches lokal in der Tasche seine Wirkung entfaltet und zu einer Reduzierung der Keime in der Zahnfleischtasche führt. Der Chip kann innerhalb weniger Sekunden in die Tasche eingebracht werden und wird dort erst nach ein paar Tagen resorbiert. In der Zeit ist die desinfizierende Wirkung des Chips vollständig vorhanden.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne mit ergänzenden Auskünften zur Seite.